Sie sind hier: Startseite > Case Studies > Zur Beratung Apple IT im Fachgeschäft

Zur Beratung Apple IT im Fachgeschäft

Mit Apple gut beraten: Trauringe von acredo-Ringe

Bei acredo-Ringe können sich Kunden ihre individuellen Schmuck-Wünsche am Mac gestaltet. IT-Experte ergo sum liefert das technische Know-How dazu.

In den Momenten, in denen das Glück am größten ist, entscheiden sich Menschen, für immer zusammen zu bleiben. Diesen Bund für’s Leben besiegeln sie mit einem ganz besonderen Ring. Und bei acredo-Ringe in Karlsruhe finden sie, was sie suchen. In der belebten Karlsruher Fußgängerzone stellen die Trauringspezialisten die edelsten Schmuckstücke nach den individuellen Vorstellungen jedes einzelnen Kunden zusammen. Dabei setzen Geschäftsführerin Beate Schlee und ihr Team auf die technologische Unterstützung durch ergo sum, einem autorisierten Apple-Händler und -Service-Provider aus Pforzheim.

Der IT-Experte ergo sum kann auf gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit mit den verschiedensten Kunden zurückblicken. Nach einigen erfolgreich realisierten Projekten mit der Pforzheimer Trauringmanufaktur egf hat das Unternehmen seine Dienstleistungen an acredo-Ringe weiter empfohlen. „Und zwar, weil sie sowohl von der Leistungsfähigkeit der Apple-Technologie überzeugt ist, als auch vom Design unserer Produkte.“

Auf der Suche nach dem Trau(m)ring.

Acredo-Ringe ist Franchise-Nehmer von 123gold, Deutschlands größtem und erfolgreichstem Trauring-Spezialisten. Dessen Spitzen-Marke acredo, Namensgeberin für das Geschäft in der Herrenstraße 40, wird bei egf entwickelt und hergestellt. Bei der Ausstattung der Geschäftsräume setzt man bei acredo-Ringe auf schnörkellose Gestaltungselemente: Klare Linien, Farben und Formen bestimmen das Design. Parallelen und Senkrechten, abgerundete Ecken, Proportionen im goldenen Schnitt. Dazu viel Luft, um Gedanken schweifen zu lassen. Selbst die fünf quaderförmigen Vitra-Sofas – eines davon im nicht einsehbaren VIP-Bereich – schweben auf filigranen Chrom-Beinen. Die Paare sitzen an einem weißen Tisch, der den stabilen Untergrund für die so wichtige Entscheidung, wie das individuelle Symbol der großen Liebe auszuwählen, bietet. Auf jedem dieser Tische steht – passend zum Umfeld – ein iMac.

Hier möchte man verweilen. Hier fühlt man sich gut aufgehoben. Und das liegt auch an der menschlichen Zuwendung, die man bereits beim Betreten des Geschäftes erfährt. Beate Schlee und ihr Team empfangen jeden Kunden mit einem Lächeln, das von Herzen kommt. „Wir nehmen uns Zeit und hören erst einmal ganz genau zu, was unsere Kunden sich vorstellen“, erklärt Mitarbeiterin Bettina Dossinger. „Dann dürfen sie jeden Ring anprobieren, der ihnen gefällt.“

Apple? - Ja, ich will!

Am Ende bleiben meistens fünf bis zehn Modelle übrig, die in die engere Wahl kommen. „Aber vielleicht gefällt von dem einen Ring die Form, von dem anderen der Steinbesatz – und am liebsten hätte das Paar eine Kombination aus allen zehn Modellen.“ Das ist der Moment, auf den Geschäftsführerin Beate Schlee sich immer besonders freut: „Denn genau das können wir: Für die beiden Liebenden den persönlichen Ring ihrer Träume designen. Dafür stehen hier die Apple-Computer!“

Auf den Rechnern ist der acredo-Trauring-Konfigurator installiert, der die Wünsche der Paare erfüllen wird. „Mit ihm können wir alle denkbaren Kombination von Edelmetallen und Farben, Formen, Größen, Steinbesatz und zahlreiche Extras lebensecht am Bildschirm darstellen“, führt Beate Schlee vor. „Irgendwann haben wir gemeinsam den perfekten Ring entworfen – und schicken die Bestellung, direkt online in die Trauring-Manufaktur nach Pforzheim.“

Damit sich die Mitarbeiterinnen von acredo-Ringe ganz auf ihre Kunden konzentrieren können, hat ihnen das Team von ergo sum das nötige technische Equipment zur Seite gestellt. Alle iMacs laufen mit dem OS X Betriebssystem störungsfrei. Die Datensicherung und -übertragung erledigt eine Apple Time Capsule. Das drahtlose Festplattensystem kann per WiFi sowohl die regelmäßigen Backups speichern, übernimmt als WLAN Router aber auch die gesamte Onlinekommunikation. Für die Präsentation von Videos, Fotos, Musik und Produktpräsentationen nutzt acredo-Ringe einen Flat-Screen an der Wand. Via Apple TV werden die Kundeninformationen auf die Bildschirme übertragen. Das leistungsstarke Streaming-System arbeitet für den Kunden unsichtbar in einem kleinen schwarzen Kästchen hinter dem Screen und lässt sich per iPhone und iPad drahtlos steuern.

Alles in allem passt sich die IT harmonisch in das reduzierte Ambiente und leistet für das acredo-Team eine wertvolle Unterstützung. Auch hier hat sich offensichtlich – zwischen acredo-Ringe und ergo sum – eine glückliche Partnerschaft entwickelt, die allerdings nicht durch einen edlen Ring besiegelt wird.

Kunde

Acredo - Ringe GmbH
Herrenstr. 40
76133 Karlsruhe

Partner

ergo sum GmbH - Filiale Pforzheim
Schlossberg 19
75175 Pforzheim

Komponenten

  • iMac
  • Apple Time Capsule.
  • Apple TV.
  • iPad.
  • iPhone.

Weitere Infos

Ihnen gefallen die IT-Lösungen auf dieser Seite? Wir bringen Sie gern mit den IT-Experten aus unserem CPN Netzwerk zusammen. Teilen Sie uns Ihr Anliegen einfach über das Kontaktformular mit und wir vermitteln Sie an unseren passenden Partner in Ihrer Nähe weiter - für eine schnelle und kompetente Beratung. 

Mehr Case Studies

Ein Musikvideo aus der Hosentasche.

Was vor einigen Jahren noch mit immensem Aufwand in Verbindung stand, ist heutzutage bereits mit Bordmitteln eines iPhone und Mac möglich: Die...
... mehr lesen

IT in Hülle und Fülle.

Die auf Verpackungsdesign spezialisierte Agentur summengraphics aus Bocholt baut auf Managed Services von cross media IT.
... mehr lesen

Bewegend bewegt.

Motion Design ist ein datenintensives Business mit großem Interesse an Speichersicherheit.
... mehr lesen